Nach einer kurzfristigen Aufwärtskorrektur hatte der Bitcoin-Preis Mühe, sich über USD 9.000 zu stabilisieren. Infolgedessen ging der BTC / USD erneut zurück und wurde unter dem Unterstützungsbereich von 8.850 USD gehandelt. Der Preis erreichte sogar ein neues Wochentief und konsolidiert sich derzeit (09:00 UTC) in der Nähe des Niveaus von 8.750 USD.

In ähnlicher Weise nahmen die meisten großen Altcoins ihren Niedergang wieder auf, darunter Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS, BSV, ADA und XLM. ETH / USD hatte Mühe, sich über den Niveaus von 188 USD und 190 USD zu stabilisieren, und konsolidiert derzeit nahe 185 USD. XRP / USD weitete seinen Rückgang aus und notiert jetzt unter dem Widerstand von 0,284 USD.

Bitcoin-Preis

In den letzten Sitzungen folgte der Bitcoin-Preis einem rückläufigen Kurs und die Erholung von gestern schlug über dem Niveau von 9.000 USD fehl. BTC / USD wird derzeit unter 9.000 USD gehandelt, und es scheint, dass es bald unter die Niveaus von 8.700 USD und 8.620 USD fallen könnte. Die nächste große Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 8.550 USD, gefolgt von 8.320 USD.

Positiv ist zu vermerken, dass der Preis mit zahlreichen Hürden in der Nähe von 8.850 USD und 9.000 USD konfrontiert ist. Um eine starke Aufwärtsbewegung und Erholung zu starten, muss Bitcoin über dem Widerstandsbereich von USD 9.000 liegen.

Preis des Astraleums

Der Preis von Ethereum lag stabil über den Unterstützungsniveaus von 185 USD und 182 USD. Der ETH / USD sieht sich jedoch einem starken Widerstand nahe den Niveaus von 188 USD und 190 USD gegenüber. Daher ist eine überzeugende Pause von über USD 190 für eine zinsbullische Fortsetzung erforderlich.

Andernfalls besteht die Gefahr eines Abwärtsbruchs unter den Unterstützungsniveaus von 185 USD und 182 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des USD 178-Niveaus, wo die Bullen möglicherweise den endgültigen Stand einnehmen werden.
Bitwiki

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *